FHWS Gebäude Sanderring 8 in Würzburg

Zulassung

Für den Bachelorstudiengang Technomathematik gelten die üblichen Zulassungsvoraussetzungen:

 

  • allgemeine Hochschulreife oder
  • fachgebundene Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife oder
  • eine aufgrund einer durch Rechtsvorschrift oder von der zuständigen staatlichen Stelle als gleichwertig anerkannte Zugangsberechtigung für einen Bachelor-Studiengang an Fachhochschulen.


Es ist keine fachpraktische Ausbildung bzw. Vorpraxis erforderlich!

Immatrikulation, Beurlaubung und Exmatrikulation

Bitte beachten Sie auch die notwendigen Voraussetzungen, um an der Hochschule in Ihrem Studiengang eingeschrieben zu bleiben:

Satzung über das Verfahren zur Immatrikulation, Beurlaubung und Exmatrikulation an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt in der konsolidierten Endfassung vom 16. Januar 2018

Studienangelegenheiten und Prüfungsamt

Auf den Seiten des Hochschulservice Studium (ehemals Prüfungsamt) finden Sie nicht nur dessen Öffnungszeiten, sondern Sie erfahren auch Prüfungstermine, Sie können Sie sich dort für Prüfungen anmelden, Ihre Noten abfragen, für das kommende Semester zurückmelden oder Adressänderungen bekanntgeben.

Insbesondere ist hier die zuständige Ansprechpartnerin für Technomathematik: Frau Irmtrud Wagner, Tel.: 09721/940-8631, Ignaz-Schön-Str. 11, 7.E.07