FHWS Rundbau Ignaz-Schön-Straße 11 in Schweinfurt

Französische Stadtführung von und mit angehenden Fachübersetzern

14.12.2018 | MFUE, FANG Allgemein, FANG WUE
Studierende des Masterstudiengangs „Fach- und Medienübersetzen“ führten auf Französisch durch Würzburg.

Ein muntere kleine Gruppe von Masterstudierenden Fach- und Medienübersetzen im 1.Semester zeigte am Nikolaustag 2018, wie vielseitig sie ist und führte in französischer Sprache durch die Stadt. Die klassische Route von der Alten Mainbrücke vorbei an Rathaus und Vierröhrenbrunnen hin zu Dom und Neumünster mit Lusamgärtchen und mit Abschluss auf dem Markt mit Falkenhaus und Marienkapelle war in einzelne Stationen aufgeteilt worden, so dass jede und jeder ein oder zwei Themen präsentieren konnte. Auch der Weinbau in Franken und natürlich Tilman Riemenschneider sowie die lange und bewegte Geschichte der Stadt wurden besprochen.

„Ich freue mich, dass ich auf diese Weise so viel über meine neue Studienstadt lerne“, meinte eine Studentin, und eine andere fand es gut, einen Einblick in die Kunstgeschichte bekommen zu haben. Mit Material ausgestattet und unterstützt worden waren sie von ihrer Dozentin Prof. Dr. Maike Hansen, die selbst französische Würzburg-Führungen anbietet.

mh